Nächste Austragung

4.–6.6.2020

Damit ein Grossanlass wie die Bieler Lauftage reibungslos und mit den gewohnten Services durchgeführt werden kann, sind mehr als 1'000 Helfer/-innen im Einsatz. Sie alle sind Teil der Lauftage-Familie und vielfach seit etlichen Jahren verlässliche Werte.

Aktuell suchen wir Helfer für:

  • Streckensicherung
  • Verteilen der Helferverpflegung
  • Infostand
  • Speaker
  • Verpflegungsposten Kappelen
  • Diverse Posten im Start-/Zielbereich

Wenn Sie die unvergleichliche Nacht der Nächte hautnah erleben möchten, melden Sie sich mit dem untenstehenden Formular an. Wir freuen uns auf Sie!

Ja, ich mache mit!

Bitte aus Sicherheitsgründen das Resultat eingeben.

Die Bieler Lauftage auf facebook

Infolge eines Problems aufseiten facebook kann es zu zeitweisen Feed-Unterbrüchen kommen

28.02.20

Bereite Dich mit Rolf Thallinger, 13-facher Biel-Finisher und Sieger 2017, auf den Klassiker der Ultraläufe vor. Anmeldung und Infos: thallinger@bluewin.ch, Mobile: 079 827 16 24. 🤟💪🏃😀 Préparez-vous à la course ultra classique avec Rolf Thallinger, 13 fois vainqueur à Bienne et vainqueur en 2017. Inscription et informations: thallinger@bluewin.ch, Mobile: 079 827 16 24. #100kmlauf #blt20 #ultramarathon #ultralaufen #runnersworld #laufen #marathontraining #swissrunning #marathon #nachtdernächte #coursesdebienne #ultramarathontraining #running #100kmrun #laufen #run #thallinger #finisher #lauftraining ... See moreSee less

Bereite Dich mit Rolf Thallinger, 13-facher Biel-Finisher und Sieger 2017, auf den Klassiker der Ultraläufe vor. Anmeldung und Infos: thallinger@bluewin.ch, Mobile: 079 827 16 24. 🤟💪🏃😀 Préparez-vous à la course ultra classique avec Rolf Thallinger, 13 fois vainqueur à Bienne et vainqueur en 2017. Inscription et informations: thallinger@bluewin.ch, Mobile: 079 827 16 24.  #100kmlauf #blt20 #ultramarathon #ultralaufen #runnersworld #laufen #marathontraining #swissrunning #marathon #nachtdernächte #coursesdebienne #ultramarathontraining #running #100kmrun #laufen #run #thallinger #finisher #lauftraining

25.02.20

Jetzt geht's noch 100 Tage bis zum Start der "Bieler Lauftage"... 🏃⏳⌚ Il ne reste plus que 100 jours avant le début des "Courses de Bienne"... #100kmlauf #blt20 #ultramarathon #ultralaufen #runnersworld #laufen #marathontraining #swissrunning #marathon #nachtdernächte #coursesdebienne #ultramarathontraining #running #100kmrun #laufen #run #countdown #100days ... See moreSee less

Jetzt gehts noch 100 Tage bis zum Start der Bieler Lauftage... 🏃⏳⌚ Il ne reste plus que 100 jours avant le début des Courses de Bienne...  #100kmlauf #blt20 #ultramarathon #ultralaufen #runnersworld #laufen #marathontraining #swissrunning #marathon #nachtdernächte #coursesdebienne #ultramarathontraining #running #100kmrun #laufen #run #countdown #100days

 

Comment on Facebook

huiii, da muss ich glaub langsam in die hosen...

Ehm... ich zähle 101 Tage? Schaltjahr?

Lieber Heinz, die ganze Hysterie von den Amis angezettelt, weil Europa doch gerade so alles rund läuft, muss geschwächt werden, wie seinerzeit Ägypten durch den Mossad in Luxor! Ich wäre beinahe dabei gewesen, herzlich guten Abend, Marianne

Alexandra Horvath

+ View previous comments

#100kmlauf #blt20 #ultramarathon #ultralaufen #runnersworld #laufen #marathontraining #swissrunning #marathon #nachtdernächte #coursesdebienne #ultramarathontraining #running #100kmrun #laufen #run #tgif #happyweekend

19.02.20

Das Ok der Bieler Lauftage auf Rekotour... Enfernung zum Ziel noch 44 km, 😎👍🏃 voller Einsatz für Euch...

Le comité d'organisation des "Courses de Bienne" est en tournée de reconnaissance... La distance à parcourir jusqu'à l'arrivée est encore de 44 km, 😎👍🏃 engagement total pour vous...

#100kmlauf #blt20 #ultramarathon #ultralaufen #runnersworld #laufen #marathontraining #swissrunning #marathon #nachtdernächte #coursesdebienne #ultramarathontraining #running #100kmrun #laufen #run
... See moreSee less

Das Ok der Bieler Lauftage auf Rekotour... Enfernung zum Ziel noch 44 km, 😎👍🏃 voller Einsatz für Euch...

Le comité dorganisation des Courses de Bienne est en tournée de reconnaissance... La distance à parcourir jusquà larrivée est encore de 44 km, 😎👍🏃 engagement total pour vous...

#100kmlauf #blt20 #ultramarathon #ultralaufen #runnersworld #laufen #marathontraining #swissrunning #marathon #nachtdernächte #coursesdebienne #ultramarathontraining #running #100kmrun #laufen #run

 

Comment on Facebook

Kirchberg, km 56, Zeit für eine Massage und Kraft tanken. Ist ja nur noch ein Marathon bis ins Ziel 😉

Super - danke für eure Arbeit! Wir alle schätzen das!

Danke 🙏🏼 freue mich schon riesig auf den Lauf 🏃‍♂️💕😊👍🏻

Vielen Dank OK.💪😊🙋‍♂️

100x Danke!!! :-)

Danke

+ View previous comments

17.02.20

Erzähl uns doch in den Kommentaren wie Fit Du Dich schon fühlst. Noch auf Sparbetrieb oder schon auf hohem Level? Wir freuen uns auf Deine Kommentare. #100km #nachtdernächte #Biel #motivationmonday #training #sonntag 👍☀️🏃 ... See moreSee less

Erzähl uns doch in den Kommentaren wie Fit Du Dich schon fühlst. Noch auf Sparbetrieb oder schon auf hohem Level? Wir freuen uns auf Deine Kommentare. #100km #nachtdernächte #biel #motivationmonday #training #sonntag 👍☀️🏃

 

Comment on Facebook

Im Kopf sowas von ready und "vorfreudig" 🤩🤩🤩. Ansonsten gesund und dankbar "auf Kurs". Euch weiterhin eine tolle Vorbereitungszeit und DANKE für die unendliche Arbeit schon im Vorfeld von Euch 🙏🙏🙏

Bin hart dran am arbeiten an meiner Grundausdauer. Von 100 auf 0 auf 1 in 6 Monaten. Am 17.11. stand der 1. Lauf nach Quadrizepssehenenabriss an. Jetzt bin ich entspannt bei 23 km. Und noch ist hinreichend Zeit. Mit der Erfahrung von bisher 12 Starts werde ich in der Zielzeit ankommen.

ich spüre aktuell jedes Gelenk...🙉🙈 der längste Lauf war bis jetzt 8km, bin aber zuversichtlich, am Tag X zum 35.mal vollmotiviert am Start zu stehen für mein Jubiläumslauf..🏃‍♂️😉 Ich wünsche allen noch eine gute, verletzungsfreie Vorbereitung und wir sehen uns in Biel..🏃‍♂️..🌙..🏃‍♀️..😉🙋‍♂️

Bis jetzt läuft alles nach Plan. Viele lange Läufe. Letztes Jahr war die Entscheidung für 100k eher sehr spontan gefallen. Ich bin optimistisch, dass ich dieses Jahr 45 Minuten schneller werde... Dieses Jahr voraussichtlich mit Velobegleitung (falls noch nachträglich anmeldbar...?). 2019 wurde ich erst im Ziel empfangen. Ich kam sehr gut ohne mentale Hilfe zurück nach Biel :-)

Ganz gut, bin zufrieden mit dem Wintertraining. Die Basis ist geschaffen. Nun sind noch ein paar lange Longjog auf dem Programm. Und natürlich tägliches Mentaltraing.

noch nicht mal in der hälfte... am samstag marathondistanz als long run. meine beine konnten heute wieder 20km in nem 4:45 schnitt. jetzt 4x wöchentlich 1 marathon (gemütlich), und mal schauen was mit essen so geht. dann bis mitte mai auf 7h long run steigern. und wenn ich bis ende märz bei knapp 5h durchrennen bin, dann meld ich mich definitiv für meinen ersten 100er an. momentan schauts noch so aus, als könnte es eventuell klappen. wo ich aber schon richtig gut trainiert bin, ist das finisherbier!

Mein Training pausiert...bin leicht defekt aber reparabel.

ich laufe das ganze Jahr und versuche meinen Level zu halten . . . und der ist alterentsprechend gut, denke ich wenigstens 😎

Bin im Moment voll in der Vorbereitung auf den Marathon in Wien im April. Alles läuft bis jetzt nach Plan😊🏃‍♂️👍

Gut aus dem Winter gekommen. Im Moment „nur“ 2 bis 3 Stunden Longjogs. Januar/Februar Streakrunning. Soweit auf Kurs... Nun wird es konkreter: ev noch ein Marathon im März, Heavy- Woche an Ostern dann 50 km im Mai.

Läuft, aber es ist auch noch lang hin 🤷‍♂️ , Verletzungsfrei bleiben ist das Wichtigste 💪🏼

"Tour machen". Habe auf Google Earth Windrose mit Zentrum mein Haus gelegt. Reise zum Ende, dann jogging nach Hause auf Wanderwegen. Nach 36h Intermittierendem Fasten bin ich so 30 Lkm heim gerannt ohne zu Essen, 3h49m voll auf Fettverbrennung. 2. Schwerpunkt ist Bergab-Jogging an unserem Hausberg +/- 300m um für die Hügel-Belastungen gewappnet zu sein.

Schon in guter Form, auch für die 100 Km. Die letzten 3 Jahre lief ich 8:56 (2017), 8:58 (2018), 8:52 (2019) und dieses Jahr peile ich die 8:45 Stunden an.

... gut, 1995 in Kategorie Militärpatrouille absolviert...also im 2er-Pack... mir reicht das! War MEGA😅

+ View previous comments