Anmeldung / Inscription / Registration 2017

Achtung: Startgelderhöhung ab 1.5.2017

Attention: Augmentation des frais pour le départ dès le 1er mai 2017

Please note: Increasing of the registration fee from mai 1, 2017

100-km-Lauf

       


Mindestalter für Teilnahme am 100km-Lauf: 16 Jahre;
Mindestalter für Schweizer Meisterschaft 100 km: 20 Jahre

Strecke

100 km

Startgeld

Anmeldung nur noch online möglich.

Bis 30.4.2017 eingehend: CHF 140.-

Ab 1.5.2017 bis 5.6.2017: CHF 160.-

Ab 6.6.2017 ist die Online-Anmeldung geschlossen.

Es wird empfohlen, eine Annullationskostenversicherung abzuschliessen.

Nachmeldung bis 2 Stunden vor Start nur noch vor Ort: CHF 175.-

Fahrrad-Vignette 100 km: CHF  25.-

Anmeldung aus dem Ausland: Die Anmeldung erfolgt über Internet oder bis 31.5.2017 auf Deutsche Bank, 79539 Lörrach, BIC (SWIFT): DEUT DE DB683, IBAN DE71 683 700 240 0310649 00 Lautend auf Bieler Lauftage, 2501 Biel

Rücktransport

Shuttlebus

Gepäckabgabe

Turnhalle Esplanade Fr 9.6.2017, 17:00–21:30

Nachmeldungen vor Ort

bis 20:00

Startnummernausgabe

Do 18:30–20:30
Fr 17:00 bis 1 Stunde vor dem Start

Startzeit

Fr 22:00

Zielschluss

Sa 19:00 Kongresshaus

Siegerehrung

Sa 08:00 Festzelt

Auszeichnungen

Finisher T-Shirt oder Lauftage T-Shirt (bei vorzeitiger Beendigung des Rennens), Medaille: Abgabe in der Turnhalle Esplanade, Medaille im Ziel

Teilstrecken

Bei vorzeitiger Beendigung des Rennens in Oberramsern (38 km), Kirchberg (56.1 km) oder Bibern (76.7 km) steht ein kostenloser Rücktransport nach Biel zur Verfügung. Die Zeit der absolvierten Teilstrecke erscheint in einer separaten Teilstrecken-Rangliste.

Letzte Durchgangszeiten

Oberramsern 06:00; Kirchberg 09:45; Bibern 14:00; Büren 16:15; Safnern 17:00; Brügg 18:00.

Begleitfahrzeuge

Wechselzonen (Aarberg, Oberramsern, Kirchberg, Bibern) sollten nicht angefahren werden. Geeignete Treffpunkte sind Kappelen, Ammerzwil, Jegenstorf, Kernenried, Aefligen, Bätterkinden, Lohn, Arch, Brügg.

Fahrrad-Begleitung 100 km
Kauf der Fahrradvignette online bei Anmeldung oder bei der Startnummernausgabe im Kongresshaus oder am Freitagabend ab 21:00 vor der Berner Kantonalbank in Lyss. Pro Läufer ist maximal eine Fahrradbegleitung erlaubt. Begleitung zu Fuss ist nicht erlaubt.

Besammlung Fahrradbegleitung: Freitag, 9.6.2017, 21:00 Sporthalle Esplanade. Abfahrt: 21:30.

Fahrradvermietung: Bahnhof SBB Biel, www.sbb.ch/mietvelo. Reservation mit Angabe «100-km-Lauf»

E-Bikes wie Flyer, Stromer oder ähnliche sind als Begleitfahrräder erlaubt.

Folgendes muss beachtet werden:

  • Die Läufer/innen dürfen nicht behindert werden. Läufer/-innen haben Vorrang.
  • E-Bike-/Fahrradrennen sind strengstens verboten.
  • E-Bike-/Fahrradverbote sind einzuhalten.

Bei nicht einhalten der Regeln kann der/die Läufer/in disqualifiziert werden.

Elektrische „Tankstellen" bieten wir nicht an.

Rekord-Prämien 100-km-Lauf

Die Rekord-Prämie kann durch das Erzielen einer neuen absoluten Bestzeit gewonnen werden. Für das Erreichen einer neuen Bestzeit stehen für die Kategorie Einzellauf Männer und Einzellauf Frauen je CHF 1000.- zur Verfügung.

Über die Weiterführung der Prämienzahlungen (Prämien für die Verbesserung der absoluten Bestzeit des 100-km-Laufes) entscheidet das OK Bieler Lauftage.

Auf dem Stadtplatz in Aarberg (16,9 Kilometer) findet eine Sprintwertung für 100-km-Teilnehmer/-innen statt. Die Prämie von CHF 500.- wird der schnellsten Läuferin/dem schnellsten Läufer ausbezahlt, sofern sich diese/r nach 100 Kilometern unter den schnellsten zehn Läufern/-innen klassiert (Frauen/Männer in getrennten Ranglisten).

Garderobe

Turnhalle Esplanade beim Kongresshaus.