Wir trauern um Franz Reist

Am Montag, dem 13. Februar ist der Gründer und Förderer des «Bieler Hunderters» Franz Reist im 87. Lebensjahr an einem Herzversagen gestorben. Franz hat 1959 als Pionier den 100-km-Lauf von Biel gegründet und war während 40 Jahren Präsident des Grossanlasses. Selber hat er die 100 km-Strecke mehr als 30-mal erfolgreich absolviert.

Wir bedauern den grossen Verlust. Noch so gerne hätten wir Franz gegönnt, dass er das 60-Jahr-Jubiläum seines Lebenswerks mitfeiern könnte.

Der Trauerfamilie sprechen wir unser herzliches Beileid aus und versichern, das Erbe von Franz in seinem Sinne weiter zu führen.

Biel, Februar 2017 OK Bieler Lauftage

The Biel running days on facebook

23.02.17

Am Montag, dem 13. Februar ist der Gründer und Förderer des «Bieler Hunderters» Franz Reist im 87. Lebensjahr an einem Herzversagen gestorben. Franz hat 1959 als Pionier den 100-km-Lauf von Biel gegründet und war während 40 Jahren Präsident des Grossanlasses. Selber hat er die 100 km-Strecke mehr als 30-mal erfolgreich absolviert.

Wir bedauern den grossen Verlust. Noch so gerne hätten wir Franz gegönnt, dass er das 60-Jahr-Jubiläum seines Lebenswerks mitfeiern könnte.

Der Trauerfamilie sprechen wir unser herzliches Beileid aus und versichern, das Erbe von Franz in seinem Sinne weiter zu führen.
... See moreSee less

Mehr lesen ...

Udo Lang, Giuseppe Gorgone and 23 others like this

View previous comments

Klaus PfisterDank seiner Gründung dieses wunderbaren Ultra-Laufes gehört sein legendäres Werk fest zu meinem Lebensinhalt!! Einmal mehr ein Grund für Franz Reist zum 32. mal an den Start zu gehen und um dieses Abenteuer "Nacht der Nächte" wieder erleben zu dürfen...Danke Franz!!! Es lebe der 100Km Lauf weiter...

3 days ago   ·  7
Avatar

Christoph BischoferSein Vermächtnis wird immer an ihn erinnern. Ich durfte 5x den 100km Lauf finishen und habe die Medaille von 2008 zuhause, die das Konterfei von Franz Reist trägt.

3 days ago   ·  5
Avatar

Christoph BischoferDu warst der Vorreiter für alle Ultra Läufe und die 100km von Biel sind und bleiben das einzige Original der Ultras !!

2 days ago   ·  3

1 reply

Avatar

Günter GahlertDank seines Engagements konnte ich den Hunderter zweimal laufen; eines drittes Mal wird folgen ... . Danke. VGGG FunRunner Berlin 😔🏃 🌹

3 days ago   ·  3
Avatar

Kurt Egger-StolzIch denke wir Läufer sollten für Hans Reist am 9.6. eine Gedenkminute leisten. Zum Beispiel nach dem Startschuss noch eine Minute stehen bleiben, das wäre eine Geste des Respektes.

2 days ago   ·  3

2 replies

Avatar

Tom AgeEwigen Dank, Franz!! Die 'Nacht der Nächte' hat mich sportlich & menschlich geprägt & mir neue Horizonte geöffnet.... Ruhe in Frieden 🌟

3 days ago   ·  2
Avatar

Stepp MolitorDanke für ein Engagement, das Tausenden unvergessliche Erlebnisse ermöglicht hat. R.I.P.

3 days ago   ·  2
Avatar

Michael SchochHerzliches Beileid

2 days ago   ·  1
Avatar

Ajete AbduliHerzliches Beileid 😢

2 days ago
Avatar

Comment on Facebook

16.02.17

Es geht weiter mit den Lauftrainings mit Rolf Thallinger und Matthias Klotz: Erhalten Sie Tips für die 100km, laufen und entdecken Sie einzelne Abschnitte der Originalstrecke, fachsimpeln Sie mit anderen LäuferInnen.
ça continue avec les entraînements avec Rolf Thallinger et Matthias Klotz. Ils vous donnent des conseils pour les 100km pendant que vous decouvrez des parties du parcour.

- 26. Februar: Jegenstorf-Lohn
- 25. März: Arch-Biel

Anmeldung/Inscriptions
www.100kmstepbystep.ch
... See moreSee less

Mehr lesen ...

David Kall, Tom Woodway and 23 others like this

As Iz CemoiThis year 56 km 😊😊😊

1 week ago   ·  1
Avatar

Fabi N BellaRonnie-Gabriela Schaller Philipp Stöckli das wär evtl ou no was für euch?

1 week ago   ·  2

2 replies

Avatar

Comment on Facebook

27.01.17

Rund 60 Läuferinnen und Läufer waren an den Seminaren; es wurde von den Erfahrungen der zwei Referenten profitiert, es wurde rege diskutiert. Für die Trainings mit Rolf Thallinger und Matthias Klotz kann man sich anmelden.
Environs 60 participants ont visité les séminaires. On peut bien s'inscrire pour les entraînements avec Rolf Thallinger et Matthias Klotz.

- 7. Februar: Biel-Aarberg
- 26. Februar: Jegenstorf-Lohn
- 25. März: Arch-Biel

Am Nachtlauftraining vom 7. Februar von Biel nach Aarberg wird speziell das Laufen in der Nacht thematisiert. Auch kann man an diesem Abend Schuhe von HOKA ONE ONE und Petzl Stirnlampen testen.
L'entraînement de nuit de Bienne à Aarberg a le focus "courir dans la nuit". On peut bien tester des chaussures de HOKA ONE ONE et des lampes frontales de Petzl.

Anmeldung/Inscriptions
www.100kmstepbystep.ch
... See moreSee less

Mehr lesen ...

25.01.17

100 Km Biel/Bienne hat Schumacher Sports Beitrag geteilt. ... See moreSee less

Einige Impressionen vom gestrigen Seminar 100 km step-by-step. Herzliche Dank fürs zahlreiche Erscheinen und den gelungenen Abend!! Vielen Dank auch an die beiden Referenten Rolf und Mathias von Bieler Lauftage

Mehr lesen ...

17.01.17

100 km: step-by-step.
Leider ist das Seminar in Liestal (zu wenig Anmeldungen) abgesagt. Doch die Seminare in Winterthur (diesen Freitag) und Langenthal (Nächsten Dienstag) finden statt; Anmeldung nach wie vor möglich.
Auch kann man sich für die Trainingsläufe im Februar und März anmelden.

Rolf Thallinger und Matthias Klotz freuen sich auf eure Teilnahme.
www.100kmstepbystep.ch
... See moreSee less

Mehr lesen ...